Kurz umrissen geht es dabei um die längerfristige automatisierte Überwachung der Umwelt um daraus Risiken erkennen oder Vorhersagen treffen zu können auf zukünftige Schadensereignisse und diese somit auch zu verhindern.

Die Beschreibung des Projektes gibt es einmal als übersichtliches Poster hier oder in der etwas ausführlicheren Variante (inkl. Praxisbeispiel etc.) hier.

Nachfolgend noch ein paar Bilder die das Projekt veranschaulichen.

Webseite mit interaktiver Übersichtskarte aller Sensoren

Bauteile des Sensors mit LORA-Funkmodul

Kompletter Sensor mit LORA-Funkmodul

Sensor mit RFM69-Funkmodul

RFM69 <> WLAN Gateway

Einsatzorte

Adaptierter Standfuss eines PC-Bildschirms für die Präsentation der Pegelsensoren und der Magnethalterung

Willkommen auf meiner Webseite